Neue Highlights im Oktober auf der Messe Stuttgart

Juli 7th, 2010 · No Comments

Im Oktober ist es wieder soweit und in den Hallen der Messe Stuttgart trifft sich die Sanitärbranche zur internationalen Fachmesse. Dabei werden die neuesten Highlights aus den Bereichen Wellness, Physiotherapie, Sauna, Bädertechnik und Schwimmbäder vorgestellt. Auf der Messe Interbad Stuttgart werden über 400 Unternehmen aus aller Herren Länder vertreten sein, die ihre Dienstleistungen und Produkte präsentieren werden. Das Spektrum ist dabei breit gefächert und reicht von Whirlpool, Spa und Sauna über medizinische Bäder, Aquakultur und Hoteleinrichtungen bis hin zu Solarien und Fitnessgeräten. Die Messe findet vom 13. bis 16. Oktober 2010 statt.

In diesem Jahr hat die Interbad noch etwas Besonderes geplant, denn der Kongress wird noch weiter ausgebaut. Der Kongress mit seinem hochwertigen Programm ist neben dem Messebereich ein wichtiger Bestandteil im Konzept der Veranstaltungen der Interbad. In verschiedenen Kongress-Modulen werden Seminare und Vorträge mit jeder Menge Know-How geboten. Somit erfahren Manager und Inhaber von Spa-Bereichen, Hotels und Bädern, die sich in privater Hand befinden, sowie die Verantwortlichen aus dem Bereich der öffentlich geführten Schwimmbäder alle Neuheiten auf dem Gebiet.

Zum ersten Mal wird vom 62. Kongress des DGfdB, der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V., eine Fachtagung geboten, die unter dem Motto „Privatbäder/Tag des Schwimmbadbauers“ durchgeführt wird. Ebenfalls wird das Thema Energieeffizienz aufgegriffen und die Entwicklungen auf diesem Gebiet aufgezeigt. Des Weiteren werden der zum ersten Mal ausgelobte „Public Value Award“ sowie das Aktionsbündnis ProBad, welches im Übrigen neu gebildet wurde, vorgestellt.

Mit der Spa Market Conference sollen alle Inhaber und genauso deren Führungskräfte von Health-Clubs, Kurbädern, Thermen, Beauty Lounges, Day Spas und Hotels angesprochen werden. Ausgerichtet wird die Spa Market Conference auf der Interbad in der Messe Stuttgart von dem Spa Business Verlag. Dabei werden die aktuellen Trends aus dieser Richtung vorgestellt und auch das betriebswirtschaftliche sowie fachliche Wissen.

Die verschiedenen Kongresse der Interbad 2010

Eine Vielfalt von Kongressen erwartet alle interessierten Besucher auf der Interbad 2010 in Stuttgart. Am 13. und 14. Oktober findet unter anderem die Fachtagung „Öffentliche Bäder“ statt, bei der die neuesten Trends und Entwicklungen bezüglich der Technik vorgestellt werden. Bei diesem Kongress werden unterschiedliche Schwerpunkte erläutert, wie der Bau, Betrieb und die Senkung der Betriebskosten von öffentlichen Bädern.

Der Deutsche Sauna-Bund e. V. präsentiert gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V. am 13. und 15. Oktober die Fachtagung „Sauna“, wobei viele Aspekte beleuchtet werden. Am 16. Oktober werden neue Erlebnisse der Wellness mit der Slim Linie in der Fachtagung „Physikalische Therapie“ in der Messe Stuttgart von dem VDB-Physiotherapieverband e.V. und DGfdB vorgestellt. Besonders interessant für den privaten Gebrauch ist die Fachtagung „Privatbäder“, die am 15. Oktober stattfindet. Einige Experten aus der Branche, so ist auch Karl-Heinz Linderich darunter, stellen viele wichtige Kriterien für private Bäder vor.

Mit vielen weiteren Sonderveranstaltungen werden die Fachtagungen ergänzt und dabei werden besonders der Spa Bereich und natürlich auch die Whirlpools näher beleuchtet. Die Besucher der Messe Stuttgart werden vom 13. bis 15. Oktober 2010 in der Zeit von 9 bis 18 Uhr und am 16. Oktober 2010 von 9 bis 17 Uhr erwartet. Es werden viele renommierte Experten und Kenner der Branche vertreten sein, die die Fachtagungen und noch vieles mehr durchführen.